Sonntag, 5. Februar 2017

Heute viel bei mir der Hammer ...

Huhu, hier bin ich schon wieder 😄. Heute Nachmittag habe ich einige Karten gewerkelt, aber bevor ich sie euch zeige, muss ich euch ein kleine Geschichte dazu erzählen.

Gestern hatten wir Besuch von einem lieben Freund, der mir einen Auftrag für eine Geburtstagskarte, für einen Hausmeister der "30" wird, erteilte. Er sagte: "Du hast ja bestimmt was für einen Hausmeister, wie z.B. einen Hammer, Nägel oder so."
Tja, da stand ich erstmal, diese Sachen habe ich leider nicht 😱. Ich habe mich so über mich selber geärgert, denn am Donnerstag hatte ich nochmal bei Stampin' Up! bestellt und war noch am überlegen ob ich das Produktset "Hammer!" mit bestellen soll. Da ich mir aber gedacht habe, "das wirst du erstmal nicht brauchen", habe ich es nicht bestellt. Naja, so schnell wird man eines besseren belehrt.

Zum Glück habe ich meine super, liebe Stempelmama Andrea  von Karten VerRückt, die mir mit dem Produktset "Hammer!" aus der Patsche geholfen hat .

Hier seht ihr nun das entstanden Endprodukt der gewünschten Geburtstagskarte.
Na, was sagt ihr?
Es hat mir soviel Spaß gemacht, mit diesem Set zu arbeiten, das direkt noch ein paar Karten damit entstanden sind 😊.

Bei dieser Karte lassen sich die Werkzeuge und der Glückwunsch beliebig drehen.


Eine Dankeskarte durfte natürlich auch nicht fehlen.

Ich werde diese Produktset auf jeden Fall beim nächsten mal mit bestellen. Es ist echt super und man kann es sehr vielseitig einsetzten.

Diese Produkte, von Stampin' Up!, habe ich bei der Herstellung der Karten verwendet.






Ihr möchtet mir ein Kommentar * klick * hinterlassen? Super, würde mich riesig darüber freuen.
Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntagabend.
Ciao
Eure Silke


Kommentare:

  1. Hallo liebe Silke,
    was soll ich sagen... Deine Karten sind der Hammer! Alle sind gut gelungen und schöne Männer (die in rot für eine handwerklich geschickte Frau ...) - Karten geworden. Da hat sich das ausleihen an Dich wirklich gelohnt. Klasse. Und ab in den Warenkorb ... ich kenne das. Ganz liebe Grüße Deine (Stempel-Mama) Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Andrea, vielen, vielen lieben Dank für alles.
    Liebe Grüße
    Dein Stempelkind
    Silke

    AntwortenLöschen