Samstag, 22. April 2017

Bitte Kerze auspusten

In der vergangenen Woche habe ich ein paar Geburtstagskuchen-Bausätze gewerkelt und auf die Reise geschickt. Da sie mittlerweile bei den Geburtstagskindern 😊 gut angekommen sind, welche sich riesig gefreut haben, kann ich euch einen davon nun zeigen.
Verwendet habe ich Farbkarton in "Flüsterweiß", welchen ich mit einem Stempel aus dem Stempelset "Alles Palette" in der Farbe Melonsorbet bestempelt habe.
Die Blüten sind mit der Stanze "Dreierlei Blüten" entstanden.  Der Textstempel stammt aus dem Stempelset "Designer T-Shirt".
Im inneren ist ein kleiner Kuchen, eine kleine Kerze, Streichhölzer und eine Anleitung (habe ich mit dem PC geschrieben) versteckt.

Im vorderen Teil der Box habe ich ein kleines Podest eingezogen, so kann ich die Kerze vor dem herumkullern mit einem Band sichern und sie liegt, mit den Streichhölzern zusammen, nicht so tief.  

Wenn ihr den Geburtstagskuchen-Bausatz nachbasteln möchtet, habe ich hier * klick * die Anleitung für euch.

Beim werkeln dieses Bausatzes habe ich mir die Anleitung von Miri als Vorlage genommen. 
Ich habe, damit der kleine Dr. Oetker Kuchen darin Platz hat, die Maße ein wenig verändert und ein Podest mit eingebaut. 

Ich wünsche allen einen schönen, restlichen Samstagabend.

Ciao
Eure Silke

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee, die man für viele Anlässe gestalten kann! Diese Schachtel werde ich sicher bald nacharbeiten. Und herzlichen Dank für die super ausführliche Anleitung!
    Lg. Karin aus Erkrath

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin, es freut mich das dir die Box gefällt.
      Ich hoffe die Anleitung ist verständlich, falls du Fragen dazu haben solltest, melde dich einfach.
      LG Silke

      Löschen