Donnerstag, 13. April 2017

Eine "Klatsch" für Schokolade

Liebe geht, ja sprichwörtlich, durch den Magen 😊.
Zum Jahrestag sollte die große Liebe, von meinem Auftraggeber, u.a. ihre Lieblingsschokolade bekommen.
Da ich es ja liebe Verpackungen zu werkeln und auch immer wieder was neues ausprobiere, ist mir diesmal diese Verpackung vom Basteltisch gehüpft.
Eine kleine "Klatsch", verziert mit dem Lieblingstier der Liebsten 😊.
Die Eulen habe ich mit Framelits von "Sizzix" ausgestanzt und mit dem dazugehörigen Stempel verschönert.

In diese Verpackung passt eine Tafel "Alpia" Schokolade. (Milkatafeln etc. haben ein etwas anderes Maß)

Auf dem, mit der Prägeform "Blütenregen", geprägten weißen Cardstock habe ich einen Textstempel aus dem Stempelset "Blüten der Liebe" verwendet.

Als Verschluss habe ich mich hier für Klettpunkte entschieden, man kann aber auch einen Magnetverschluss nehmen, oder die "Klatsch" mit einer schönen, dicken Schleife verschließen.
Damit die Rückseite der Verpackung nicht so nackt 😊 aussieht, habe ich ein paar kleine, ausgestanzte Herzen aufgeklebt.

Wenn euch die Schokoladen "Klatsch" gefällt und ihr sie evtl. nachbasteln möchtet, habe ich hier * klick * die Anleitung für euch.

Ciao
Eure Silke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen